Unsere Abende finden statt im Gemeindezentrum der 

ev. altref. Kirchengemeinde Uelsen

Eschweg, Uelsen

Dienstag, 19. Mai 2020, 20 Uhr

Dieser Termin wird wegen Koronavirus verlegt auf

Dienstag, 15. September 2020, 20 Uhr

An diesem Abend kommt, so Gott will,

Pastor R. van der Wolf (Gereformeerde Kerk Hardenberg (NL)

Das Thema dieses Abends ist nach Psalm 23 Vers 3

"Um seines Namens willen"

Ausgehend von Psalm 23 wird er auch den aktuellen Stand der Dinge in der deutschen Theologie ansprechen.

 

Drs. René van der Wolf (1964) ist seit 2009 Pastor der GKN (Gereformeerde Kerken Nederland) in Hardenberg. Seit letztem Jahr ist er auch Teilzeit-Dozent für Praktische Theologie und Tutor an den GKN. Er lehrt auch Praktische Theologie an der RTS (Reformatorisch Theologisches Seminar) in Heidelberg, wo sich die Studenten auf die Missionsarbeit in Deutschland vorbereiten. Als PhD graduate Student (an der TUA in Apeldoorn) arbeitet er an einer Dissertation über die homiletischen Prinzipien bei Bullinger, wie sie in seine "Dekaden" aufgenommen wurden. Pastor van der Wolf ist verheiratet, hat zwölf (Schwieger-)Kinder und zehn Enkelkinder. 

Er beherrscht die deutsche Sprache sehr gut.