Unsere Abende finden statt im Gemeindezentrum der 

ev. altref. Kirchengemeinde Uelsen

Eschweg, Uelsen

Seit September 2020 konnten wegen Corona keine Vortragsabende mehr stattfinden. Wo sich die Lage nun entspannt hat und es wieder die Möglichkeit für Versammlungen gibt, möchten wir, auch auf vielfachen Wunsch, diese Abende fortsetzen. Der nächste Vortragsabend ist für Dienstag den 31. Mai 2022, 20 Uhr in der ev.-altref. Kirche in Uelsen geplant. Prof. Dr. Herman J. Selderhuis, Hasselt (NL) wird, ausgehend von Galater 4: 1 – 19, zu uns sprechen zum Thema:

Weihnachten gibt`s erst mit Pfingsten

 

Wie Christi Geburt nur über Karfreitag und Ostern sinnvoll ist

Prof. Dr. Dr. h.c. Herman Selderhuis wurde 1961 in Enschede (NL) geboren. Nach seinem Studium der Theologie war er von 1987 bis 1997 Pastor einiger Gemeinden. Er promovierte 1994 mit einer Dissertation über „Ehe und Ehescheidung in der Theologie Martin Bucers’“. Seit 1997 lehrt er Kirchengeschichte und Kirchenrecht an der Theologischen Universität Apeldoorn und ist seit 2016 Rektor dieser Universität.
Andere Funktionen sind u.a, President von RefoRC (Reformation Research Consortium), Direktor von Refo500, Hauptherausgeber von einigen wissenschaftlichen Buchreihen, Vorsitzender der Luther Heritage Foundation und Mitglied in verschiedenen internationalen
wissenschaftlichen Beiräten. 2017 erschien seine preisgekrönte Lutherbiographie Martin Luther: A Spiritual Biography.